Stellenangebot

Referenznummer: 20191889

Pharmazeut/in als Senior Projektmanager/in Pharmazeutische Entwicklung

Stellvertretende R & D Leitung in einem Unternehmen
mit bekannten Produkten im OTC und Rx Bereich

Unternehmen

Unser Auftraggeber ist als pharmazeutisches, inhabergeführtes Pharmaunternehmen auf die Erforschung und Entwicklung sowie Vermarktung von Innovationen und hochwirksamen Produkten spezialisiert. Die Firmenleitung legt größten Wert auf qualitatives Wachstum, exzellente Produktqualität, Vertrauen und kurze Entscheidungswege. Die bestens eingeführten Produkte sind nahezu in jedem Haushalt bekannt.


Hervorragend ausgebildete Mitarbeiter erhalten große Handlungs- und Verantwortungsspielräume und arbeiten effektiv in bereichsübergreifenden Teams zusammen.


Um das anhaltende Wachstum interatonalen und internationalen Märkten auch künftig zu gewährleisten, kommt dem R & D Bereich der Firma eine besondere Bedeutung zu. Hier eröffnet sich eine besondere berufliche Karrierechance für eine/n Pharmazeuten/in mit mehrjähriger galenischer Entwicklungserfahrung.

Hauptaufgaben

o Fachliche Führung von bis zu 5 Labormitarbeitern und stellvertretende Leitung des

R & D Bereiches mit ca. 30 Mitarbeitern


o Entwicklung innovativer Darreichungsformen (Schwerpunkt halbfeste Formulierungen für Arzneimittel sowie stoffliche Medizinprodukte)


o Selbstständige Planung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung galenischer und analytischer Versuchsreihen und Stabilitätsprüfungen nach ICH Guidelines


o Evaluierung neuer Herstellungstechnologien und Analysenmethoden


o Durchführung von Risikoanalysen


o Durchführung von Prozessoptimierungen und –validierungen im GMP-Umfeld


o Übertragung vom Technikums- in den Produktionsmaßstab (Scale-up)


o Erstellung von GMP konformen Dokumenten für die Herstellung von klinischen Prüfpräparaten und Entwicklungsberichten nach ICH Q8/9/10


o Projektmanagement in der pharmazeutischen Entwicklung

Anforderungsprofil

o Ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie


o Mehrjährige Berufserfahrung, z. B. im Bereich Forschung und Entwicklung, Pharmazeutische Entwicklung oder Herstellung in der pharmazeutischen Industrie


o Fundierte Kenntnisse der pharmazeutisch relevanten nationalen und internationalen Guidelines (ICH, GMP/cGMP, PIC/S, AMWHV, MDD, etc.)


o Praktische Kenntnisse in der Galenik und Analytik halbfester Arzneiformen wären wünschenswert


o Englisches Sprachkenntnisse



Ein besonderes Augenmerk legen wir auf Ihre Führungs- und Entwicklungskompetenz für ein wissenschaftlich orientiertes Team sowie Ihr konstruktives und zielorientiertes Denken und Handeln. Wenn Sie also Freude an funktionsübergreifender Teamarbeit und die „richtige“ Mischung aus Durchsetzungsfähigkeit und Diplomatie mitbringen, erfüllen Sie bereits wesentliche Voraussetzungen.

Vertragliche Konditionen

Die vertraglichen Konditionen und Sozialleistungen sind ausgezeichnet und entsprechen dem hohen Stellenwert, der dieser Position beigemessen wrid.

Kontakt

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse an dieser vielschichtigen Position - in einem spannenden Unternehmen, geweckt haben.


Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung bzw. freuen uns auf die Zusendung Ihres Lebenslaufes. Die absolut diskrete Behandlung Ihrer Bewerbung ist garantiert!

Bitte senden Sie diese direkt per E-Mail zu. (Referenznummer 2019/1889).


Axel Kleen


Kleen Linnebo & Partner Unternehmensberatung

Garather Schloßallee 19

D-40595 Düsseldorf


Tel.: + 49 (0) 211 / 9708-117

+ 49 (0) 171 / 862 44 77

Internet: www.klp-personal.de

Email: a.kleen@klp-personal.com